Wer wir sind...

Synergia - Eine Geschichte der Veränderung

Als Ana vor vielen Jahren begann, sich mit den verschiedensten altertümlichen und fernöstlichen Praktiken zu beschäftigen –  hauptsächlich um ihrem ältesten Sohn Lazar zu helfen – hätte sie nicht glauben können, was daraus entstehen würde.

Auf ihrem langen Weg zur Touch for Health Instruktorin und Heilmasseurin mit Lehrberechtigung hat Ana nie aufgehört groß zu denken. Sie wollte einen Raum schaffen, der für Veränderung steht, einen Raum, in dem sich jeder verwirklichen kann –  sei es durch die Wahrnehmung unserer Behandlungen, durch die Verwirklichung des Traums von den eigenen Geschäftsräumlichkeiten oder die Aneignung neuen Wissens in einem unserer Kurse.

Auch Lazar hat es weit gebracht: Der einst ständig kränkliche Junge ist mittlerweile ein Mann mit Erfahrung, der seine Mutter tatkräftig im Betrieb unterstützt und selbst Touch for Health Instruktor ist.

Nehmt auch ihr an der Veränderung teil und werdet dadurch Teil unserer Synergia-Familie!

Wie man uns erreicht

Anfahrt mit dem Auto.
 Wenn du mit dem Auto zu uns kommen möchtest, solltest du beachten, dass der 2. Bezirk (Leopoldstadt) eine gebührenpflichtige Parkzone ist. Darüber hinaus gibt es auch speziell gekennzeichnete AnwohnerInnen-Parkplätze, die nur BewohnerInnen des 2. Bezirkes mit gültigem Parkpickerl benutzen dürfen. Beachte beim Parken bitte auch die jeweilige Straßenseite! Es besteht außerdem die Möglichkeit, eine Tiefgarage gebührenpflichtig zu benutzen. Unter diesem Link kannst du aus unterschiedlichen Angeboten wählen: http://www.parkopedia.at/parken/parkhaus/reichsbrücke/1020/wien/

Öffentliche Verkehrsmittel
U1- Vorgartenstraße

Da sind wir